Mai 2015

Spätestens jetzt war mir klar, dass ich nicht tatenlos abwarten konnte, bis meine Agentur vielleicht für eins meiner anderen Manuskripte einen Verlag gefunden hätte - es war an mir, auch etwas zu tun.

Da ich schon viel über Self-Publishing gehört hatte, begann ich mich zu informieren. Als Ergebnis kam heraus, dass ich letztendlich bei zwei Plattformen landete, die mir geeignet erschienen, über sie wenigstens zwei meiner Romane zu veröffentlichen:

Neobooks (in Verbindung mit epubli)   und  BoD (Books on Demand)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Katharine Jeanbaptiste (Dienstag, 24 Januar 2017 13:16)


    An interesting discussion is worth comment. I do think that you ought to publish more about this issue, it might not be a taboo subject but typically people don't talk about these topics. To the next! Cheers!!